Unsere Ergotherapieschule

 

Erstmals in Deutschland ist es möglich, ein duales Studium Ergotherapie zu absolvieren, bei dem Praxis und Theorie vom ersten Tag an eng miteinander verzahnt sind. Dies ist realisierbar, weil alle ETOS-SchülerInnen gleichzeitig StudentInnen der Hochschule Osnabrück sind. Seit 2012 führen wir keine klassische Berufsfachschulausbildung Ergotherapie mehr durch.

 

Gemeinsames Curriculum

Die Hochschule Osnabrück und die ETOS haben ein gemeinsames Curriculum erarbeitet. Der Studiengang ist 2012 ohne Auflagen akkreditiert worden.

 

Anerkannte Qualität

Die ETOS bringt ihre anerkannte Qualität in den Studiengang ein: Die Vermittlung einer differenzierten und praxisorientierten Ergotherapieausbildung, die sehr gut auf die Tätigkeit als ErgotherapeutIn vorbereitet.

 

Hervorragende Chancen auf dem Arbeitsmarkt

Bisher haben fast alle Auszubildenden nach Abschluss an unserer Ergotherapieschule eine Stelle gefunden. Die ersten AbsolventInnen des dualen Ergotherapiestudiums machen 2016 ihren Abschluss. Wir gehen davon aus, dass sich die hervorragenden Chancen unserer AbsolventInnen auf dem ergotherapeutischem Arbeitsmarkt noch verbessern werden.

 

Ihre LernbegleiterInnen

An der ETOS verstehen sich alle Lehrenden als Ihre LernbegleiterInnen, die Ihnen dabei helfen, sich in die faszinierenden Gebiete der Ergotherapie einzuarbeiten. Unsere Schule für Ergotherapie bietet Ihnen ein optimales Lernklima, um Kompetenzen zu entwickeln, die sowohl für das Lernen, wie auch für die Ergotherapie-Praxis erforderlich sind. LehrerIn und Studierende sprechen sich mit Vornamen an und bleiben zugleich beim „Sie“. Darin zeigt sich der gegenseitige Respekt und die gleichwertige Partnerschaft an der ETOS zwischen StudentInnen, Lehrkräften und dem Schulleiter.

 

Vertrauen, Kritik und Verbesserungsvorschläge

Wir bringen unseren ErgotherapiestudentInnen sehr viel Vertrauen entgegen. Sie sind verantwortungsvoll an der Weiterentwicklung unserer Ergotherapieschule beteiligt. Kritik und Verbesserungsvorschläge sind ausdrücklich erwünscht!

Das Vertrauen zeigt sich unter anderem darin, dass unsere Studierende gleichberechtigt in das Aufnahmeverfahren neuer StudentInnen involviert sind. Weiterhin können sie für schulische und private Zwecke - außerhalb der Unterrichtszeit und ohne Aufsicht - das Schulgebäude sowie den Dienstwagen nutzen.

 

Meinungen unserer StudentInnen finden Sie unter dem Menüpunkt Studierende - Für Euch von uns.

 

Identifikation ist unser wichtigstes Qualitätsmerkmal

Die Identifikation aller Schulangehörigen mit den Zielen und dem Selbstverständnis der ETOS ist unser wichtigstes Qualitätsmerkmal.

 

Probeunterricht

Überzeugen Sie sich selbst bei einem Besuch. Nehmen Sie am Probeunterricht teil und sprechen Sie mit unseren Studierenden.


 

Darüber hinaus gibt es weitere Qualitätsmerkmale, die mit Hilfe von Zahlen leichter darzustellen und auszudrücken sind:

  • 8 erfahrene und fest angestellte Ergotherapielehrkräfte mit Zusatzqualifikationen für 80 StudentInnen

  • qualifizierte praktische Ausbildung unter Anleitung von mindestens einer bzw. einem ErgotherapeutIn pro StudentIn

  • bundesweit höchster personeller Aufwand für die Begleitung der Auszubildenden durch die Ergotherapieschule bei ihrer praktischen Ausbildung

 

Unsere Schule für Ergotherapie bietet:

 

Die ETOS Ergotherapieschule Osnabrück ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein. Schulträger sind zu gleichen Teilen:

 

ETOS ist:

 

Das Schulgeld beträgt 265,- € pro Monat. Weitere Details zu den Kosten finden Sie unter dem Menüpunkt Kosten. 

 

 

©Fotos: ETOS