letzte Aktualisierung: 25.01.2016

Kosten


Kosten für den dualen Studiengang Ergotherapie:

1. - 6. Semester:

265,- € Schulgeld pro Monat

1. - 8. Semester:

Semesterbeitrag der Hochschule Osnabrück (dieser differiert von Semester zu Semester)

 

 

Das Schulgeld für das Ergotherapiestudium ist während der ersten sechs Semester zu zahlen. Der Semesterbeitrag der Hochschule fällt vom ersten bis zum achten Semester an. Zusätzlich ist für die Staatliche Prüfung am Ende des sechsten Semesters einmalig eine Gebühr von 150,- € zu entrichten.

Bei Bedarf haben Sie die Möglichkeit, die Hälfte des Schulgeldes erst nach Abschluss des Ergotherapiestudiums zu bezahlen.

Während der gesamten acht Semester wird das Ergotherapiestudium auf Grundlage der Regelungen für das Studierenden – BAföG gefördert. Weiterhin können Eltern, gemäß dem Entscheid des Bundesfinanzhofes, 30% des Schulgeldes als Sonderausgabe von der Steuer absetzen (AZ: XR; 144/95).

 

Etwa die Hälfte des Semesterbeitrages der Hochschule entfällt auf das Semesterticket. Damit können Sie das gesamte regionale Schienenverkehr der DB-Regio-Niedersachsen, der Westfalenbahn, des metronom und des erixx sowie einzelne Strecken der Nordwestbahn kostenlos nutzen. Auch alle Busse der Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (inkl. Flughafenbus) sowie der Verkehrsgemeinschaft Münsterland sind im Ticket enthalten. An Samstagen, Sonntagen und Feiertagen können Sie sogar einen Gast kostenfrei in den Bussen der VOS in Osnabrück mitnehmen.

Semesterticket-Netzplan HS Osnabrück

©Foto: AStA der Hochschule Osnabrück - hochschulfreun.de

In Ihrer Kostenkalkulation sollten Sie ebenfalls die gute und im Bundesvergleich günstige Wohnungssituation in Osnabrück einbeziehen. Erfahrungsgemäß zahlen unsere StudentInnen für ein Zimmer inkl. Nebenkosten 200,- € bis 300,- €. Die Größe Osnabrücks macht fast jedes Ziel mit Bus oder Fahrrad erreichbar. Die ETOS Ergotherapieschule sowie die Hochschule Osnabrück liegen zentrumsnah.

 

Weitere Vorteile des dualen Studiums Ergotherapie finden Sie unter den Menüpunkten:

 

Vorteile Studiengang »

Studiumsaufbau »

 

 

 

 

 

 

©Fotos: ETOS